3. Virtueller Additive Manufacturing Day (Vortrag | Online)

Eine weitere TGng Website

3. Virtueller Additive Manufacturing Day (Vortrag | Online)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren virtuellen Räumen. Lassen Sie sich von der grafischen Gestaltung in die interaktiven Räume führen. 

Klicken Sie auf den Eingang und treten Sie in unseren Showroom – dort werden Ihnen alle Maschinen vorgestellt, von der Druckvorbereitung bis hin zur (Serien-)Fertigung mit anschließendem Post-Processing von DyeMansion. 

Hinter der Tür zum Anwendungsraum finden Sie wunderbare Beispiele der HP Technologie und verschiedene Branchen, die bereits heute erfolgreich pulverbasierte 3D Drucker einsetzen.

Für wertvolle Tipps, Tricks und interessante Anwendungsbeispiele laden wir Sie in unseren Konferenzraum ein. In Vorträgen und Workshops teilen unsere Experten ihr erprobtes Praxiswissen und die Erkenntnisse mit Ihnen. Diese wichtigen Impulse unterstützen Sie dabei, Additive Fertigung effizient und ressourcenschonend einzusetzen.

Agenda

09.00 – 10.00 Uhr Check In
10.10 – 10.30 Uhr Begrüßung durch Dominik Heinz von druckerfachmann.de „Was ist der Vorteil von HP Jet Fusion?“
10.35 – 10.50 Uhr „Die Welt von Design und Fertigung verändern“ – Dr. Oliver Gabriel, HP Deutschland GmbH
11.00 – 11.20 Uhr „Leistungsstarke 3D Druckmaterialien für die Serienfertigung“ Christian Reinhardt, BASF 3D Printing Solutions GmbH
11.30 – 11.50 Uhr „Post Processing für die Additive Serienfertigung“ – Bernhard Bartsch, Head of Sales EMEA, DyeMansion GmbH
12.00 – 12.40 Uhr PAUSE
12.40 – 13.00 Uhr „AM-Zertifizierungen in der Praxis– Status Quo und Ausblick“ – Simon Schlagintweit, TÜV SÜD Product Service GmbH
13.10 – 13.30 Uhr „Additive Fertigung in der Serienproduktion und deren Anwendungsfälle“– Andreas Knöchel, Oechsler AG
13.40 – 14.00 Uhr „3D Druck Vorrichtungen für Montage und Co. – Designs in wenigen Minuten“ – Dr. Ole von Seelen, trinckle 3D GmbH
14.10 – 14.30 Uhr „In 5 Schritten zum perfekten Bauteil. So setzen Sie 3D Druck richtig ein!“ Tobias Troegner, druckerfachmann.de
ab 14.30 Uhr Come together/Austausch

Wissen und Workshops
„3D Druckdenkweise und Bedenken für den Mittelstand“ – Johannes Lutz, 3D Industrie GmbH
NEU! „New Metal Printing mit XEROX“ – Thiemo Rau, XEROX GmbH
NEU! „Qualitätsmanagement mit dem Digitalen Drilling – rückverfolgbar durch additive Direktmarkierungen“ – Dr. Ing. Jörn Bruhn, TÜV NORD Industrial Services und Dr. Ulrich Jahnke, Additive Marking GmbH
NEU! „Effiziente Produktion durch additiv gefertigten Kunststoffe“, Bastian Gaedike, Malping GmbH
„Effizienz in der Druckvorbereitung: Prozessautomation mit Software“ von Susanne Zeitler, Materialise GmbH

Wir sind live dabei und beantworten Ihre Fragen zu den Vorträgen oder anderen Themen gern im Meetingraum. Auf einen spannenden Austausch!

Natürlich gibt es noch viel mehr zu entdecken und erfahren, aber wir wollen ja nicht die ganze Spannung vorwegnehmen!

Hier geht’s zur Anmeldung.

Eventdatum: Donnerstag, 28. Oktober 2021 10:00 – 15:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

druckerfachmann.de GmbH & Co.KG
Wegedornstraße 36
12524 Berlin
Telefon: +49 (30) 505654-4
Telefax: +49 (30) 505654-57
http://www.druckerfachmann.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet