Digitale IWL Logistiktage 2020 (Webinar | Online)

Eine weitere TGng Website

Digitale IWL Logistiktage 2020 (Webinar | Online)

Was erwartet Sie an den digitalen IWL Logistiktagen 2020?

In diesem Jahr finden zum 16. Mal die IWL Logistiktage statt. Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, haben wir auf ein digitales Format gewechselt, obwohl wir Sie wieder sehr gerne persönlich und vor Ort zu unserer Veranstaltung begrüßt hätten.

Das neue Format bietet jedoch einige Chancen und Neuerungen, welche unter anderem die CO2 arme Teilnahme bequem aus Ihrem Büro oder aus dem Home-Office ermöglicht. Zudem können Sie sich gezielt Vorträge und Inhalte zu Ihren persönlichen Interessen auswählen.
Die IWL Logistiktage stehen auch schon immer im Zeichen der Interaktion und des Netzwerkens – deshalb wird es allen Teilnehmern über die Plattform Zoom möglich sein mit den Referenten und untereinander zu chatten und sich auszutauschen.

Wir freuen uns darauf in diesem Jahr mit Ihnen zwei spannende Tage mit jeweils ca. drei Stunden Inhalten rund um das Thema Logistik verbringen zu dürfen. Dazu haben wir 12 Vorträge aus den folgenden drei Kategorien für Sie zusammengestellt:

  • Digitalisierung
  • Automatisierung / Robotics
  • New Work / Human Resources / Ergonomie

Im Schlussvortrag am Freitag um 14:40 Uhr erklärt der in Deutschland führende Gehirnforscher Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer „was die Pandemie mit uns macht“, wie Lock-Down und soziale Distanz auf uns wirken – ganz ohne die bekannten Corona Symptome

Eventdatum: 25.06.20 – 26.06.20

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

IWL AG
Hörvelsinger Weg 62/1
89081 Ulm
Telefon: +49 (731) 14050-0
Telefax: +49 (731) 14050-50
http://www.iwl.eu

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet

 

shares