alfaview® auf der didacta DIGITAL (Messe | Online)

Eine weitere TGng Website

alfaview® auf der didacta DIGITAL (Messe | Online)

Vom 10. bis 12. Mai 2021 präsentiert sich alfaview® auf der didacta, Europas führender Bildungsmesse, die dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie erstmals online stattfindet. Das Videokonferenzsystem alfaview® wurde vom Bildungsunternehmen alfatraining für die Durchführung virtueller Live-Schulungen entwickelt. Auf der didacta können Interessierte am virtuellen Messestand per Video-Chat in direkten Kontakt mit dem alfaview® -Team treten. Neben der Präsentation der vielfältigen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von alfaview® steht das Team gerne zur Verfügung, um Sie individuell zu einer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Videokonferenzlösung zu beraten.

Außerdem bietet alfaview® im Rahmen der Messe insgesamt drei Termine für den kostenlosen online-Kurs „Fesselnd unterrichten über Videokonferenzsysteme – Online-Unterricht erfolgreich gestalten!“ an. Hier vermittelt unser Experte, was beim virtuellen Unterricht beachtet werden muss. Der Kurs dauert jeweil 45 Minuten und findet zu folgenden Zeiten statt:

– Montag, 10.05.2021 um 13:00 Uhr
– Dienstag, 11.05.2021 um 16:00 Uhr
– Mittwoch, 12.05.2021 um 11:00 Uhr

Registrieren Sie sich unter www.didacta.digital, um an der kostenlosen Live-Schulung teilzunehmen.

Auch nach der Messe steht der Kurs Interessierten auf www.alfatraining.com zur Verfügung.

Eventdatum: 10.05.21 – 12.05.21

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

alfatraining Bildungszentrum GmbH
Kriegsstraße 100
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 35450450
Telefax: +49 (721) 35450-69
http://www.alfatraining.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet

 

shares