Heute: ab 10.00 Uhr Livestream der BVL-Online-Konferenz „Restart Logistics“ (Konferenz | Bremen)

Eine weitere TGng Website

Heute: ab 10.00 Uhr Livestream der BVL-Online-Konferenz „Restart Logistics“ (Konferenz | Bremen)

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

von 10.00 bis 13.00 Uhr ist heute die von der BVL organisierte Online-Konferenz „Restart Logistics – Erfolgreich aus der Krise“ im Livestream im Internet zu sehen. Es ist also keine Anmeldung erforderlich und es muss auch keine Programmsoftware heruntergeladen werden.

Einfach vorbeischauen unter https://bvl-digital.de/

Das Programm:

10:00 Uhr
Begrüßung (Dr. Christian Grotemeier, BVL.digital)
Restart in der Automobilindustrie (Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer, BVL, im Gespräch mit Christian C. Wolff, Mercedes-Benz Manufacturing)
Marathon im Lebensmitteleinzelhandel (Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer, BVL, im Gespräch mit Stephan Wohler, EDEKA)

10:40 Uhr
Pause
Die neue „Normalität“ – Chancen und Möglichkeiten in der Logistik nach COVID-19 (Janis Bargsten, Flexport)
Veränderte Lieferketten: Digitalisierung, Regionalisierung, Nachhaltigkeit (Dr. Sylvia Trage, KPMG)
Wie verändern die aktuellen Herausforderungen die Logistik? Eine Einschätzung der Logistikweisen (Prof. Dr. Christian Kille, HS Würzburg & Markus Meißner, AEB)

11:40 Uhr
Pause

11:55 Uhr
Breakout-Sessions für angemeldete Teilnehmer (via Zoom)

12:30 Uhr
Die Wirtschaft nach Corona (Matthias Horx, Zukunftsinstitut)

Eventdatum: Mittwoch, 13. Mai 2020 10:00 – 13:30

Eventort: Bremen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Duftcontor
Herbartgang 17
26122 Oldenburg
Telefon: +49 (441) 93653-30
http://www.duftcontor.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares